Freitag, 13. März 2015

Violett ist das neue Grau!

Jemand hat geschrieben, dass man mit Ostereierfarben grau färben kann, dazu braucht man je eine Tablette Rot, Blau und Orange 1/2 Liter Wasser und 6 EL Essig.

Leider hatte ich kein orange und meine beiden Knäuel waren schon mal leicht mit Pflanzenfarben gefärbt. Ich musste die Knäuel im Backofen bei 80 ° eine Stunde fixieren (keine Mikrowelle vorhanden!)  Die Farben gefallen mir, aber ich hätte halt lieber grau gehabt. Hab mir jetzt aber orange Ostereierfarben besorgt... Bis bald!

1 Kommentar:

  1. Ist es nicht spannend, wie sich die Farbe entwickelt? Eine Garantie kann man wohl nie geben, oder? Ich find die Wolle jedenfalls toll in dieser Farbe.
    Liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen